Navigation überspringenSitemap anzeigen
Anhalt-Immobilien Inh. Maik Schiemann - Logo
Foto - Frontansicht
Seitenansicht Seitenansicht
Flur im EG Flur im EG
Wannenbad Wannenbad
Wohnzimmer Wohnzimmer
Küche Küche
separate Toilette separate Toilette
weiteres Zimmer weiteres Zimmer
Teilansicht des Dachgeschosses Teilansicht des Dachgeschosses
Wohnumfeld Wohnumfeld
Anfahrtsstraße Anfahrtsstraße
Einfahrt Einfahrt
Kellerflur Kellerflur
Kellerraum Kellerraum
Heizraum Heizraum
Gartenansicht von der Terrasse Gartenansicht von der Terrasse
gartenseitige Ansicht gartenseitige Ansicht
Grundriss Einfamilienhaus EG Grundriss Einfamilienhaus EG
Grundriss Keller (2) Grundriss Keller (2)
Wohnflächenberechnung Wohnflächenberechnung
Foto - Frontansicht
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
<
>
Zum Kauf

Behagliches Einfamilienhaus mit Erbbaupacht sucht neuen Eigentümer

Ansprechpartner
Anhalt-Immobilien Inh. Maik Schiemann
Nicole Köhler
E-Mail

Stammdaten

Objektnummer
81360
Adresse der Immobilie
Vollständige Anschrift auf Anfrage 06766 Bitterfeld-Wolfen
Objektart
Haus
Verfügbar ab
2023-10-27
Baujahr
1968
Zustand
Gepflegt

Preise

Kaufpreis
148.000,00 €
Provision
3,57 %

Weitere Informationen

Wohnfläche
96 m²
Ausstattungskategorie
Standard
Grundstücksfläche
1180 m²
Art der Heizung
Zentralheizung
Zimmer
4
Schlafzimmer
1
Badezimmer
1
Gäste WC
Ja
Fahrstuhl
Ja
Autostellplätze
1
Art der Stellplätze
Freiplatz
Unterkellert
Ja

Energieausweis

Energieausweis-Art
Verbrauchsausweis
Effizienzklasse
D
Energieverbrauchskennwert
109,2 kWh/(m²a)
Jahrgang
ab 01.05.2014
Primärenergieträger
Gas

Der oben genannte Energiekennwert spiegelt den Energieverbrauch in Kilowattstunden pro Jahr und Quadratmeter (kWh/(a⋅m²)) wieder und liefert den errechneten Energieverbrauch. Weitere Informationen finden Sie hier unter de.wikipedia.org/wiki/Energiebedarfsausweis

Objektbeschreibung

Es ist Teil eines ehem. außergewöhnlichen Grundstückes. Bis vor etwa drei Jahren wurde es zusammen mit dem benachbarten Hallengebäude mit Anbau zu kirchlichen Zwecken genutzt.

Zwischenzeitlich wurde das gesamte Grundstück entwidmet und geteilt. Das benachbarte Hallengebäude wurde bereits verkauft und wird zukünftig zu Wohnzwecken umgebaut bzw. genutzt.
Zum Einfamilienhaus gehören noch eine Massivgarage und weitere einfache Baulichkeiten.

Die kirchliche Stiftung als Grundstückseigentümer beabsichtigt nunmehr das verbliebene ca. 1.180 m² große Grundstück mit der Einfamilienhausbebauung in Form eines Verkaufs mit gleichzeitiger Bestellung eines Erbbaurechts zu veräußern.

Das sich auf dem Grundstück befindliche Einfamilienhaus wurde um 1968 errichtet und ist voll unterkellert und vielseitig nutzbar. Der Wohnbereich im Erdgeschoss hat einen klassischen Grundriss mit einer Wohnfläche von ca. 96 m². Nur ein Zimmer ist nicht direkt vom Flur aus zugänglich.
Vom großzügig belichteten Wohnzimmer aus gelangt man über eine Terrasse in den großen Gartenbereich.
Das Dachgeschoss ist aufgrund der Holzbinderkonstruktion im vorgefundenen Zustand nicht ausbaubar.


Der Kaufpreis für das Einfamilienhaus inkl. den sonstigen baulichen Anlagen für das angebotene Grundstück beträgt 160.000 €. Da der Grund und Boden im Eigentum der kirchlichen Stiftung bleibt, kommt beginnend für die Nutzung ein Erbbauzins i.H.v. 850 € zusätzlich zum Ansatz.
Dieser wird üblicherweise nur inflationsbedingt durch den Verbraucherpreisindex über die Laufzeit des Erbbaurechts angepasst. Aufgrund des kirchlichen Eigentums ist ein Erwerb des Grund und Bodens nicht möglich. Dagegen kann die Laufzeit des Erbbaurechts nach einer angemessenen Zeit wieder auf 75 Jahre verlängert werden.
Alle weiteren Inhalte des Erbbaurechts können jederzeit ausführlich besprochen werden.

Ausstattung

Über die bisherige Nutzungsdauer des Einfamilienhauses wurden die Instandsetzungen und Reparaturen im erforderlichen Umfang durchgeführt.

Hervorzuheben sind dabei insbesondere beim Einfamilienhaus:

-ca. 1992 kompletter Einbau einer Gasheizung
-ca. 2001 Fußbodenbeläge
-ca. 2010 komplette Erneuerung der Fenster-/Türfront zur Terrasse hin
-ca. 2012 Erneuerung der Dachdeckung mit Dachentwässerung
-ca. 2016 Hauseingangstür
- im Übrigen weitere partielle Erneuerungen, wie an den Installationen usw.

Zusatzinformation zur Lage

Das Haus liegt in einer familienfreundlichen und ruhigen Siedlung im Ortsteil Steinfurth. Mit dem Auto oder zu Fuß erreicht man in wenigen Minuten diverse Einkaufsmöglichkeiten, ärztliche Einrichtungen aber auch z.B. Schulen oder Kindergärten. Die Erreichbarkeit für z.B. Pendler stellt sich ebenfalls als aüßerst gut dar, da die Autobahn 9 nur 10 Minuten mit dem Auto entfernt liegt. Verschiedene Restaurants sowie ein Hotel sind in der Nähe.

Sonstiges

Sie haben Interesse oder weitere Fragen? Dann melden Sie sich gerne bei mir. Ich freue mich sehr auf Ihre Nachricht.

Telefon: 0172 9522696 | Email: Egon.fritz@anhalt-immobilien.de

Nicht das richtige?

Zurück zur Übersicht
+49 (0)3493 - 3159100
Zum Seitenanfang

Immobilien-Suche

Welche Art der Immobilie suchen Sie?

Zum Kauf Zur Miete

Merkzettel

Vollständigen Merkzettel ansehen Anfrage / Nachricht versenden